Home » Aktuell » News aus den Unternehmen » Red Dot Award für Villeroy & Boch Fliesen

Red Dot Award für Villeroy & Boch Fliesen

"Product Design 2017"-Signet für das Fliesenkonzept „Stateroom“

10.04.2017 – Die außergewöhnliche Designqualität des neuen Wand- und Bodenkonzepts „Stateroom“ würdigte die internationale Fachjury des Red Dot Award mit der Verleihung des Product Design 2017-Signets. Die offizielle Preisvergabe findet am 3. Juli 2017 im Rahmen der Red Dot Gala auf der Bühne des Essener Aalto-Theaters statt. In einer Sonderausstellung ist die Serie „Stateroom“ dann zusammen mit anderen Preisträgern im Red Dot Design Museum zu sehen, dem größten Museum für zeitgenössisches Design.

Foto: Villeroy & Boch Fliesen

Das Design von „Stateroom“ entwickelte Christiane von der Laake, Leitung Design bei Villeroy & Boch Fliesen. Mit viel Liebe zum Detail kreierte die Designerin Dekore mit schwungvollen Ornamenten, die auf natürliche Weise gealtert erscheinen, und vereinigte sie mit einer organisch wirkenden Grundstruktur. So fasziniert das Fliesendesign von „Stateroom“ als perfekte Symbiose zwischen naturnahem Stil und ornamentaler Klassik.

Weitere Infos zur Serie

2017-08-13T16:26:22+00:00